english version

Startseite
San Francisco
Las Vegas
Los Angeles und Umgebung
Universal Studios Hollywood
National Parks
Sonstige Orte

Email

Reiche und Berühmte: LOS ANGELES und Umgebung

BUNDESSTAAT: CALIFORNIA

Die Wohngegenden der Reichen und Berühmten: Los Angeles, Santa Monica, Malibu.

Die Filmmetropole Los Angeles hat wohl ziemlich viel zu bieten. Alles habe ich in der kurzen Zeit leider nicht gesehen. Einer der bekanntesten Punkte ist wohl das Chinese Theatre (rechts). Dort findet man die berühmten Hand- und Fußabdrücke der Stars. Das Theater liegt am Walk of Fame, der Straße, dessen Gehwegplatten aus den nicht weniger bekannten Sternen der berühmten, aber noch nicht ganz so erfolgreichen Stars, bestehen. Es gibt auch noch unbeschriftete Sterne. Also wenn ich mich anstrenge.... ;-)

Ein Highlight des nächtlichen L. A. ist der Griffith Park. Er liegt erhöht in den Hügeln oberhalb der Stadt. Am Planetarium hat man einen atemberaubenden Blick über das beleuchtete Los Angeles. Die 14-Millionen-Einwohner-Metropole sieht von dort einfach gigantisch aus. Häufig liegt abends Nebel über der Stadt. Daher konnten wir auch die Stadtränder nicht erkennen. Doch es war ein Leichtes die L.A.P.D.-Fahrzeuge von oben mit Blaulicht durch die Straßen fahren zu sehen.

Den ersten Abend nutzten wir für einen Ausflug nach Santa Monica. Der Strand ist einfach toll! Besonders amerikanisch ist auch der Pier mit dem Vergnügungspark oben drauf. Bei klarem Wetter muß man dort wohl auch ganz tolle Sonnenuntergänge beobachten können. Aber auch der Ort Santa Monica ist sehr hübsch. In den Straßen führen Künstler ihr Können vor und es gibt haufenweise kleiner Cafés.

Auf der Fahrt gen San Francisco entlang der Küste legten wir noch einen kurzen Stop am Strand von Malibu ein. Leider war es auch dort noch sehr nebelig. Doch die Kulisse war genauso, wie man sie in "Baywatch" vorgesetzt bekommt: mit vielen kleinen Wachposten der Lifeguards. Und die Surfer waren in den frühen Morgenstunden auch schon im Wasser. Der Strand war sehr sauber. Kein Wunder, die liefen ja auch mit Metalldetektoren über die Strände.

Ja, auch das haben wir live mitbekommen: Einen Waldbrand bei San Bernadino. Der ganze Berg hat gebrannt und die Löschflugzeuge und Feuerwehren waren pausenlos im Einsatz. Das Feuer kam einigen Wohnsiedlungen im Tal gefährlich nahe. Mann hat das gequalmt!

Tja also, L. A. muß ich mir natürlich auch noch mal länger angucken.