english version

Startseite
San Francisco
Las Vegas
Los Angeles und Umgebung
Universal Studios Hollywood
National Parks
Sonstige Orte

Email

Die europäischte Stadt in California: SAN FRANCISCO

BUNDESSTAAT: CALIFORNIA

Wir waren nur einen Tag in San Francisco. Leider war das Wetter nicht so toll.

Von einem Boot auf der Bay aus kann man schon an der Skyline von Downtown San Francisco erkennen, wie hügelig die Gegend ist. San Francisco liegt auf 49 Hügeln, dementsprechend ist auch das Parken in den Straßen zum Teil schwierig. Die Räder müssen immer zum Bordstein hin eingeschlagen werden, in einigen Straßen muß man in 90° zum Bordstein parken. Auch die Cable Car muß einige Hügel meistern.

Selbstverständlich besuchten wir auch das Wahrzeichen der Stadt: Die Golden Gate Bridge! Bei unserem Stop auf den Twin Peaks konnten wir die Golden Gate von oben leider nicht sehen. Dazu war es zu dem Zeitpunkt noch zu neblig. Als wir dann im Laufe der Stadtrundfahrt an der Brücke angekommen waren, hatte sich der Nebel zum Glück schon weitestgehend verzogen. Bei der späteren Bootstour durch die Bay kamen wir auch unter der Brücke hindurch.

Mit dem Bus fuhren wir auch an den sogenannten "Painted Ladys", den bunten Häusern im viktorianischen Baustil am Alamo Square vorbei. Anhalten darf man dort mit Reisegruppen nicht mehr. Dieser Baustil ist in sehr vielen Gegenden der Stadt zu sehen, was San Francisco zu einer sehr schönen Stadt macht.

Auf der Bootstour durch die San Francisco Bay umrundeteten wir auch die Gefängnisinsel Alcatraz. Früher war dies ein Hochsicherheitsgefängnis, heute ist es nur noch eine Touristenattraktion. Wir hatten leider nicht die Zeit um uns das Gefängnis anzugucken.